Schloss in den Mai
30. April 2020
Angesichts der jüngsten Entwicklungen rund um den Coronavirus
hat sich der Lions Club Eutin enschlossen, die Veranstaltung abzusagen.
Alle gekauften Karten behalten ihre Gültigkeit auch für den 30.04.2021.

 

Schloss in den Mai
30. April 2020
Angesichts der jüngsten Entwicklungen rund um den Coronavirus hat sich der Lions Club Eutin enschlossen, die Veranstaltung abzusagen.
Alle gekauften Karten behalten ihre Gültigkeit auch für den 30.04.2021.

 

Schloss in den Mai
30. April 2020
Angesichts der jüngsten Entwicklungen rund um den Coronavirus hat sich der Lions Club Eutin enschlossen, die Veranstaltung abzusagen.
Alle gekauften Karten behalten ihre Gültigkeit auch für den 30.04.2021.

 

Tim Becker

Gobelin-Zimmer, 19:00 + 20:30 Uhr

Bauchredner Tim Becker hört Stimmen. Und davon sogar ziemlich viele.

In seinem Kopf herrscht immer reger Betrieb, an dem er die Zuschauer teilhaben lässt. Und das führt zuverlässig zu Lachanfällen, sowie guter Laune.

Als einer der gefragtesten Bauchredner im deutschsprachigen Raum und kreativer Kopf erschafft er für die Zuschauer eine bunte und schräge Comedywelt. Mit der Kunst des Bauchredens und seinen famosen Geschöpfen begeistert er in einem abwechslungsreichem Mix aus Comedy und Entertainment das Publikum.

Tim Becker lässt die Puppen nicht nur tanzen, sondern auch jede Menge erzählen – und das bereits seit über 15 Jahren. Er ist ein gern gesehener Gast in Fernsehsendungen, auf Kreuzfahrtschiffen, im Varieté und vielen anderen Brettern, die die Welt bedeuten.

„Mit sich selbst reden ist nicht schlimm! Das sage ich mir sogar selber … und ich glaube mir!“

Stimmt! Das ist nicht schlimm, sondern verdammt unterhaltsam.

Freuen Sie sich auf Tim Becker und seine faszinierende Comedy-Crew.

 

 

Der gute Zweck


 

 

Hintergrund


Hinter der Veranstaltung Schloss in den Mai steht als Veranstalter die Stiftung Schloss Eutin sowie als durchführender Partner der Lions Club Eutin mit seinem Förderverein Lions Club Eutin e.V..

Bereits seit 1970 hilft der Club in und um Eutin herum Menschen in Not, fördert gemeinnützige Projekte und unterstützt andere Hilfsorganisationen. Diese Hilfe wird erst durch die vielen Aktionen möglich, die der Club auf die Beine stellt. Ein Beispiel ist die Veranstaltung Schloss in den Mai.

Die Mitglieder des Lions Club Eutin arbeiten ausnahmslos ehrenamtlich für die gute Sache. In hunderten Stunden entstehen so Projekte, die immer in mehrerlei Sinn „gut“ sind.

Kultur, Austausch und Verständigung unter den Menschen sowie  Gemeinschaftssinn sind unter anderem die Werte, die der Club gerne direkt und indirekt fördert. Gleichzeitig versuchen wir natürlich auch Geld für soziale Maßnahmen zu erwirtschaften.

Der Lions Club ist mit 1,4 Millionen Mitgliedern die größte Serviceclub-Organisation der Welt.

Allein in Deutschland bestehen über 1.500 Clubs mit fast 52.000 Mitgliedern.